Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Warnungen’ Category

Achtung, wenn Sie solche SMS auf dem Handy erhalten…
Auf keinen Fall den Link anklicken.
Was es damit auf sich hat, erfahren Sie im Video.

Vermehrt gibt es auch Anrufe mit einer Vorwahl aus Österreich oder anderen Ländern! Auch diese unbedingt blockieren und löschen. Oft kommen die Anrufe in kurzen Abständen, daher nicht annehmen, sondern sofort löschen.

Info vom Senec@fé-Team.

Read Full Post »

image

„Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe schützt bis zu einem gewissen Grade vor Alter“, sagte einst die französische Schauspielerin Jeanne Moreau. Wen wundert es da noch, dass Dating-Plattformen und Partnerbörsen im Netz seit Jahren stark steigende Nutzerzahlen vermelden. Rund sieben Millionen Deutsche waren laut Stiftung Warentest schon 2016 hierzulande auf entsprechenden Seiten und Apps unterwegs – mittlerweile dürften es deutlich mehr sein. Dabei sind es längst nicht nur Jüngere, die im Internet nach dem passenden Partner suchen. Vor allem Alleinstehende über 50 vertrauen mittlerweile häufiger auf Algorithmen statt nur auf Begegnungen in der analogen Welt – was sich seit der Corona-Krise vermutlich noch weiter verstärkt hat.

Vorsicht vor Kostenfallen und Betrugsmaschen

Die Funktionsweise ist bei den meisten Anbietern sehr ähnlich. Wer sich neu verlieben oder nur mal jemanden treffen möchte, braucht oft nur ein Profil anzulegen: Ein ansprechendes Foto, ein paar Angaben zur Person beziehungsweise eine möglichst originelle Beschreibung der eigenen Interessen, Charakterzüge und natürlich der Wünsche, schon ist man für andere auffindbar oder schaut sich selbst andere Profile an. Doch genauso schnell, wie plötzlich der oder die Richtige vor einem stehen kann, kann die Suche nach dem Herzensmenschen auch böse enden. Wir haben deshalb nachfolgend generelle Tipps zum Umgang mit Dating-Plattformen und Singlebörsen für Sie zusammengefasst.

Lesen Sie bitte den Artikel weiter auf:
https://www.digital-kompass.de/aktuelles/digitale-liebe-tipps-zum-umgang-mit-partnerboersen-im-netz

Empfehlung vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

Daniel Lehmann und Guido Steinke behandeln in diesem Webinar das Thema Fake News und Corona: Tipps und Tricks im Umgang mit WhatsApp, Social Media und Co.

Schaut bitte rein, man kann nie genug wissen!

Empfehlung vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

image

Fake News und Falschmeldungen im Internet sind längst kein neues Phänomen mehr. Doch in Zeiten von Corona stoßen auch diese in neue Dimensionen vor. „Wir bekämpfen nicht nur eine Pandemie, sondern auch eine Infodemie“, sagte der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bereits im Februar auf der Münchner Sicherheitskonferenz. „Fake News verbreiten sich viel schneller als das Virus.“

Lesen Sie den ganzen Artikel auf Digitalkompass:
https://www.digital-kompass.de/aktuelles/fake-news-und-corona-vorsicht-vor-falschmeldungen

Tipp vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

image

Das Landeskriminalamt Niedersachsen hat wieder viele Infos im Zusammenhang mit betrügerischen Aktionen zu Corona zusammengefasst.

Hier können Sie diese über den Link nachlesen:
https://www.polizei-praevention.de/home.html

Auch zum Thema Smartphone, Tablet & Co
finden Sie hier entsprechende gute Informationen:

https://www.polizei-praevention.de/themen-und-tipps/smartphone-tablet-co.html?sword_list%5B0%5D=smartphone

Zum Thema Videotelefonie, das jetzt sehr aktuell ist, finden Sie ausführliche Informationen auf der Website BSI für Bürger.

https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Service/Aktuell/Informationen/Artikel/videotelefonie-einfach-erklaert.html

Nehmen Sie sich die Zeit und informieren Sie sich!

Tipp vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

image

Betrüger machen während der Corona-Krise keine Pause. Im Gegenteil.

Fast alle alt bekannten Betrugsmaschen werden auf die aktuelle Gesundheitslage angepasst. Wir stellen hier eine Übersicht der bereits im Umlauf befindlichen Varianten ein. Ergänzen möchten wir das Angebot um Handlungshilfen, die im Umgang mit den Verhaltensempfehlungen hilfreich sein können.

Lesen Sie weiter auf der Seite der Polizei:
Hier klicken

Info vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

Liebe Vereinsmitglieder und Besucher des Senec@fés!

In Siegen haben inzwischen die meisten öffentlichen Einrichtungen als Vorsichtsmaßnahme und zum Schutz gegen das CORONA-VIRUS geschlossen.

Um unsere größtenteils älteren Besucher und auch unsere Mitarbeiter keiner Gefahr auszusetzen, sich zu infizieren, werden wir das Senec@fé bis auf weiteres schließen.

Ab Dienstag nächster Woche setzen wir den Betrieb aus und melden uns zurück, wenn wieder normale Öffnungszeiten – wie gewohnt – möglich sind.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das Senec@fé-Team

Fragen könnt Ihr an Antonie Dell per Mail richten: dell.antonie@googlemail.com
oder über Whatsapp, soweit Ihr die Kontakte habt.

Read Full Post »

Warnungen zum Online-Banking

image

Mehr dazu und weitere Warnungen finden Sie unter
folgendem Link:
https://www.sparkasse-siegen.de/de/home/service/s-cert-meldungen.html?n=true

Info vom Senecafe-Team

Read Full Post »

image

Die Anrufe erfolgen aber auch auf dem Festnetz. Oft arbeiten die Betrüger auch mit einer inländischen gefakten Nummer zum Beispiel mit einer Berliner Vorwahl 030 oder aus einer anderen Region.
Heute konnte ich in meinem Router nachverfolgen,
dass ein automatischer Rückruf erfolgte, obwohl ich
sofort aufgelegt habe. Es meldet sich auch niemand
bei Annahme des Anrufes.
Also am besten erst gar nicht annehmen oder wenn
es immer die gleiche oder eine ähnliche Nummer ist,
im Router blockieren.
Bei Handyanrufen ist es aber noch gefährlicher, weil
man es gar nicht nachvollziehen kann.

Also grundsätzlich nie zurückrufen, es sei denn, man kennt die Telefonnummer!!!

Info vom Senec@fé-Team

Bild-Quelle: WISO-Facebook

Read Full Post »

Warnung: Falsche Polizisten

Das Telefon klingelt und im Display erscheint der vertraute Polizeinotruf 110. Am anderen Ende der Leitung befindet sich allerdings nicht die Polizei, sondern Betrüger. Sie geben vor, von der Polizei zu sein und das Hab und Gut der Betroffenen in Sicherheit bringen zu wollen…

Im Video wird erklärt, wie die Täter in der Regel vorgehen. Warnen Sie Ihre Bekannten, vor allem ältere und auch ihre Nachbarn und erzählen Sie,
wie man sich schützen kann.

Info vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

Older Posts »