Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Tipps zu Windows’ Category

image

Es kann schon mal passieren, dass man eine Taste falsch drückt oder mit der Maus irgendwo etwas antippt… und schwupps ist der gewohnte Desktop bei Windows 10 verschwunden. Was kann man tun??

Klicken Sie in der Taskleiste unten rechts außen auf das Symbol für die Infos:
image

image
Auf der Infoleiste sehen Sie nun verschiedene Symbole, so auch für den Tabletmodus. Schalten Sie diesen mit Klick auf das Symbol aus und schon
haben Sie wieder Ihren gewohnten Desktop!

image

Also nur gewusst wie! Wenn es Ihnen einmal passieren sollte!

 

Tipp vom
Senec@fé-Team

Read Full Post »

image

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.silver-tipps.de

 

Info vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

image

Seit heute taucht diese Meldung in Windows 7 und 8.1 auf, in der die Nutzer aufgefordert werden, eine Version 10 zu reservieren. Sie wird durch ein kleines Windows-Zeichen in der Taskleiste angezeigt und öffnet sich dann wie abgebildet.

Schließen Sie am besten dieses Fenster und sprechen Sie mit einem unserer Fachleute darüber, ob es für Sie Sinn macht, die neue Version zu installieren.

Wir beraten Sie und helfen Ihnen, falls Sie auf Windows 10 wechseln wollen, bei der Installation. In jedem Fall sollte man noch ein wenig warten, bis die neue Version besser ausgereift ist. Im ersten Jahr nach dem Erscheinen kann man die neue
Version kostenlos herunterladen, wie Microsoft versichert hat.

Info vom Senec@fé-Team

 

Read Full Post »

Ab und zu bleibt die Maus mal stecken… und dann ist die gute Frage, wie kriege ich den Rechner nun ausgeschaltet?

In den alten Zeiten von Windows – als man den Rechner noch mit Tastaturbefehlen
gesteuert hat, ging das so: ALT+F4, dann ging ein Fenster auf “Herunterfahren” und mit ENTER bestätigte man diesen Befehl….

Das geht aber heute auch noch! Versucht es mal selbst!

ALTundF4

Bei Windows 7 sieht es so aus, dann nur noch die ENTER-Taste drücken…

Windows8runterfahren

Bei Windows 8.1 geht es ebenfalls, wenn man sich auf dem Desktop befindet und
dann ALT+F4 drückt. Danach mit ENTER bestätigen.

Wenn man den Rechner anschließend wieder hochfährt, funktioniert auch die
Maus wieder normal.

Im Herunterfahren-Fenster kann man auch statt Herunterfahren auswählen:
Neu starten, was den gleichen Effekt hat.

Der Befehl ist auch ganz praktisch zum schnellen Beenden von Windows.

Tipp vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

image

Gut merken, dann geht vieles einfacher!

Tipp vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

Mit Hilfe der Tastatur lassen sich in den meisten Programmen (Windows-Explorer,
E-Mail-Programmen, Fotoverwaltungsprogramme wie Picasa usw. mehrere
Dateien gemeinsam markieren.

Klicken Sie jeweils die erste gewünschte Datei an. Halten Sie die SHIFT-Taste
(Großschreibetaste) gedrückt und klicken Sie die letzte gewünschte Datei an.
Dadurch wird der gesamte Bereich, also alle Dateien von der ersten bis zur letzten markiert. Dass die Dateien markiert sind, erkennen sie an der bläulichen Färbung.

image
Im Windows-Explorer

image
In Picasa

image
Im E-Mail-Programm

Halten Sie die STRG-Taste gedrückt und klicken mehrere Dateien an, dann
werden diese gemeinsam markiert. Mit einem erneuten Klick mit gedrückter
STRG-Taste wird eine Markierung wieder entfernt.

Drücken Sie die Tastenkombination STRG+A, werden alle Dateien, die in dem
betreffenden Ordner vorhanden sind, markiert. Mit einem Klick außerhalb der
Markierung werden alle Markierungen wieder aufgehoben.

In Word kann man mit der Taste STRG+A den gesamten Inhalt des Dokuments markieren und dann eine Änderung der Formatierung vornehmen, z.B. andere
Schriftart, andere Schriftgröße usw.

Tipp vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

image
Logo Windows 7

Wir werden immer wieder mal gefragt, ob es stimmt, dass der Support für Windows 7 eingestellt wird. Viele unserer Besucher arbeiten mit Windows 7.

Hier unsere ganz klare Entwarnung:  Windows 7 kann bis 2020 sicher (!) weiter genutzt werden.

Hintergrund sind die die zwei Arten von Support, die bei den Betriebssystemen zum Tragen kommen.

1. Der Support, der neue Funktionen zu Windows hinzufügt, grundlegende Änderungen vornimmt und Windows 7 verändert, um es an neue Entwicklungen in der Computerwelt anzupassen, es zu verbessern. Der Support Nr. 1 endete  für
Windows 7 Anfang Januar. Es gibt also nun keine Neuerungen mehr für Windows 7.

2. Der Support, der für die Sicherheit zuständig ist, der Lücken stopft, Probleme beseitigt, Reparaturen durchführt. Dieser zweite Support ist derjenige, der für den Großteil der ständig eintrudelnden Windows Updates verantwortlich ist.
Der Support Nr. 2 wird fortgeführt, bis mindestens 2020.

Das Fazit: Windows 7 bleibt bis 2020 mit Updates versorgt und sicher.

Info vom Senec@fé-Team

Read Full Post »

Sie haben ganz normal gearbeitet und plötzlich geht gar nichts mehr???
Bevor Sie verzweifeln und unüberlegte Aktionen unternehmen, verfahren Sie wie folgt:

clip_image002

Drücken Sie gleichzeitig die Tasten:
STRG+ALT (linke Hand) + ENTF (rechte Hand)

Der Rechner springt bei Vista und Windows 7 aus dem Programm heraus und zeigt Ihnen ein Auswahlmenü mit mehreren Angaben.
Wählen Sie das untere:
TASKMANAGER STARTEN

Ein Fenster „Windows Task-Manager“ erscheint.
Bei Windows XP kommt dieses übrigens sofort…

Alternativ: rechte Maustaste auf die Taskleiste (untere Leiste am
Bildschirmrand) und den Befehl „
Taskmanager starten“ wählen.

clip_image004

Der erste Reiter „Anwendungen“ muss aktiviert sein.

Klicken Sie die aufgeführten Programme nacheinander an und dann jeweils auf „Task beenden“.

(mehr …)

Read Full Post »

Unter Windows 7 kann man die evtl. verlorene WLAN-Verbindung ebenso schnell wieder herstellen, wie es unter VISTA möglich war – nur gewusst wo… Aber es gibt auch noch andere wichtige Dinge zu wissen…

clip_image002

Auf der rechten Seite der sogenannten Taskleiste am unteren Rand des Bildschirmes werden diverse Programme durch kleine Symbole angezeigt. Wenn Sie mit der Maus über das Zeichen (Icon) gehen, erhalten Sie eine Kurzinfo dazu.

Welche Symbole angezeigt werden, ist abhängig von den auf ihrem Rechner installierten Programmen.

Wichtige Symbolanzeigen:

clip_image004 Dieses Symbol zeigt an, dass die WLAN-Verbindung (Funkverbindung z. Internet) aktiv ist.

clip_image006 Dieses Zeichen zeigt Ihnen die WLAN-Verbindungen zum Internet in Ihrer Umgebung an.

Sollte Ihre WLAN-Verbindung unterbrochen sein, klicken Sie auf dieses Zeichen, um sich alle Netze anzeigen zu lassen. Klicken Sie auf den Namen Ihres Netzwerkes und bestätigen Sie „Verbinden“ um die WLAN-Verbindung wieder herzustellen.

clip_image008 Dieses Symbol zeigt den Akku-Lade-Status in % an wenn Sie mit der Maus darüber gehen.

clip_image010 Die Lautstärkeregelung verbirgt sich hinter diesem Symbol. Klicken Sie darauf, dann können Sie die Lautstärke an einem Regler verstellen.

clip_image012 Klicken Sie auf die Uhrzeit, wird Ihnen auch das Datum angezeigt. Mit Doppelklick auf die Anzeige öffnen Sie das Fenster, in dem Sie Datum und Uhrzeit anpassen können.

 

Read Full Post »

Heute morgen wurde mir die Frage gestellt, wie drucke ich denn nun eigentlich einen Tipp oder Artikel aus dem Blog sinnvoll aus, damit ich ihn für mich verwenden kann:

Nun, ich werde es hier beschreiben – es ist gar nicht so schwer…;-))

Klicke zunächst auf den Titel des Beitrages, den Du ausdrucken möchtest.
Jetzt siehst Du auf der Seite nur den entsprechenden Artikel.

Klicke mit der Maus vor die ersten Schriftzeichen des Artikels. Halte die
linke Maustaste gedrückt und ziehe die Maus nach rechts und nach unten
bis zum Ende des Texte.

image

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »