Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 29. Januar 2020

ACCESS WORKSHOP EINLADUNG

Liebe Mitglieder und Teilnehmende bei AlterAktiv,

im Nachgang zu unserer Projektvorstellung am 21.01.2020 im Senec@fé möchten wir uns noch einmal ganz herzlich für Ihr Interesse bedanken!

Wir möchten hiermit gerne unsere Terminvorschläge für 7 gemeinsame Workshops in die Runde geben.

Die Workshops werden an der Universität Siegen, dem Campus Unteres Schloss, Ludwig-Wittgenstein Haus (Altes Krankenhaus), stattfinden. Dies ist in der Kohlbettstr. 15. Parken kann man im Parkhaus Löhrtor und über die Fußgängerbrücke in der 4. Etage sind es nur ein paar Gehminuten bis zum Eingang unseres Gebäudes.

Wir möchten die folgenden Termine für die Workshops vorschlagen: 

#

Tag

Uhrzeit

Bemerkung

1

Donnerstag, 06.02.2020

10:00 – 12:30

Einführungsveranstaltung

2

Donnerstag, 20.02.2020

10:00 – 12:30

Gemeinsame Erarbeitung von Lernansätzen I

3

Donnerstag, 05.03.2020

10:00 – 12:30

Gemeinsame Erarbeitung von Lernansätzen II

4

Donnerstag, 19.03.2020

10:00 – 12:30

Gemeinsame Erarbeitung von Lernansätzen III

5

Donnerstag, 02.04.2020

10:00 – 12:30

Gemeinsame Erarbeitung von Lernansätzen IV

6

Donnerstag, 16.04.2020

10:00 – 12:30

Gemeinsame Erarbeitung von Lernansätzen V

7

Donnerstag, 07.05.2020

10:00 – 12:30

Abschlussworkshop

Ziele des Projekts ACCESS

Der Projekttitel „ACCESS“ (=engl. für „Zugang“) steht für die Erforschung von Möglichkeiten und Barrieren im Zugang zu neuen Medien für ältere Menschen. Mit der Forschungsarbeit möchten wir verstehen, wie das Lernen älterer Erwachsener in Bezug auf neue Technologien heute bereits gut funktioniert und welche Barrieren und Probleme bestehen. Genauer gesagt ist es das Ziel unserer Studie, zu verstehen, wie man das Lernumfeld so organisieren kann, dass ältere Erwachsene aktiv zur Erstellung ihrer eigenen Lerninhalte im Zusammenhang mit den neuen Technologien beitragen und diese vorantreiben können. 

Ziele der gemeinsamen Arbeit in den Workshops

In der Praxis werden wir sieben Workshops organisieren, in denen wir verschiedene Arten von Technologien vorstellen und anschließend diskutieren werden. Dies umfasst: Smartphones, Tablets, Smartwatches („intelligente Uhren“), Blutdruckmessgeräte, Sprachassistenten und Staubsaugerroboter. Die Geräte werden auf interaktive Weise gemeinsam angeschaut, wobei der Schwerpunkt auf der praktischen Erfahrung liegt.

Ziel der Workshops ist es, gemeinsam Richtlinien zu entwickeln, wie ältere Erwachsene die neuen Technologien auf eine Weise nutzen können, welche für ihr tägliches Leben sinnvoll ist. Die Richtlinien werden von den teilnehmenden älteren Erwachsenen zusammen mit der Unterstützung der anwesenden Forscher entwickelt.

Am Ende möchten wir gerne unsere Ergebnisse allen Mitgliedern von AlterAktiv Siegen Wittgenstein e.V. in einem zusammenfassenden Workshop vorstellen.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Bitte geben Sie uns per Email Bescheid, ob Sie an den Terminen teilnehmen können.

Kontaktieren Sie uns bitte auch wenn Sie Fragen haben. Die Kontaktadressen von Frau Cerna, Frau Leiminger und Herrn Hunker finden Sie unten angegeben.

Liebe Grüße vom ACCESS-Team!

Dr. Katka Cerna, Jun.-Prof. Dr. Claudia Müller, B.A. Elisa Leiminger und B.A. Martin Hunker

Weitere Informationen:

ACCESS- Webseite: www.project-access.eu

Webseite der Arbeitsgruppe “IT für die alternde Gesellschaft” von Frau Müller: https://www.wineme.uni-siegen.de/team/mueller/

Dr. Katka Cerna, Prof. Dr. Claudia Müller

Juniorprofessur Wirtschaftsinformatik, insb. IT für die alternde Gesellschaft

Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Siegen

Kontakt: Katerina.cerna@uni-siegen.de (nur auf Englisch)

Elisa.leiminger@student.uni-siegen.de oder 0160/92480298

Martin.hunker@student.uni-siegen.de oder 0171/3227156

Weitere Interessenten können sich gerne bei
den Mitarbeitern der Uni melden!

Read Full Post »