Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Januar 2016

image

Sie haben z.B. Ihre Fotos aus der Digitalkamera auf Ihrem Rechner abgespeichert. Leider sind jetzt nur Nummern vorhanden. Um den Dateien auch aussagekräftige Namen zu verpassen, könnten Sie jede einzelne Datei umbenennen. Der Windows-Explorer nimmt Ihnen aber diese Arbeit in Windeseile ab.

Markieren Sie die umzubenennenden Dateien (einen ganzen Ordner mit STRG+A) und drücken dann die F2-Taste. Geben Sie den gewünschten Namen ein z.B. „Winterurlaub 2015 (0).jpg „ein und drücken die Eingabetaste. Alle markierten Bilder werden nach diesem Muster umbenannt. Im Beispiel haben wir die Bilder aus dem Technikmuseum umbenannt.

Probieren Sie es einmal aus…

Tipp vom Senec@fé-Team

Read Full Post »