Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 15. April 2013

image

Link zur Seite

Es ist schon sehr erstaunlich, was in Bibliotheken so alles schlummert…
Die Wienbibliothek hat inzwischen besondere Buchsammlungen digitalisiert, so auch Kochbücher aus der Zeit zwischen 1910 und 1920, also Rezepte für die “Mangelzeit”.
Es ist interessant, mal darin zu stöbern…

Daneben gibt es auf der Seite auch alte Reiseführer, Musikhandschriften usw.
Wer sich für antiquarische Dinge interessiert, kann hier fündig werden. Die Bücher können als PDF-Datei auf den eigenen Rechner heruntergeladen werden.

Übrigens gibt es schon sehr viele Bibliotheksseiten, in denen man Digitalisate von alten Büchern, Notenblättern und vielem mehr finden kann.

Auch beim Gutenberg-Projekt kann man viele interessante alte Bücher finden:

image

Link zur Gutenberg-Seite

Inzwischen kann man die Bücher von Gutenberg sogar auf Smartphones und Tablets herunterladen und lesen.

Schaut es Euch mal an!

Empfehlung vom Senec@fé-Team

Read Full Post »