Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 6. März 2013

Seit ein paar Tagen gibt es eine neue Version des Virenscanners AVAST.
Sie können das sehen, wenn Sie auf das Symbol klicken und so die Anzeige
von Avast aufrufen Hier sehen Sie die Programmversion in rot geschrieben.

Es ist nun ein ganz normales Update nötig – nie auf >UPGRADE gehen,
denn dann wird es kostenpflichtig…

clip_image002

Klicken Sie neben der Versionsanzeige auf Update.
Sie gelangen in den Bereich Verwaltung – Update.

clip_image004

Das Update wurde gestartet. Sie sehen den Fortschritt an dem gelben
Laufbalken.

Warten Sie bis das Update abgeschlossen ist.

clip_image006

Bestätigen Sie jetzt den Neustart mit JA…

Nach dem Hochfahren erscheint das nachfolgende Fenster…

clip_image008

Wenn Sie auf diesem Fenster im unteren Bereich noch irgendwo etwas
beschrieben sehen und ein Häkchen davor ist, entfernen Sie dieses.
Im abgebildeten Fenster sieht man hier jetzt nichts.

Bestätigen Sie jetzt „Fertigstellen“

So sieht das neue AVAST 8.0 aus, wenn Sie mit Klick auf das Symbol das Programm öffnen. Ist die linke Anzeige grün (Geschützt), dann ist alles in Ordnung…

clip_image010

Über Überprüfung können Sie den gesamten Rechner vom Programm durchsuchen lassen.

Firewall, Safezone und Markt benötigen Sie nicht, diese sind auch kostenpflichtig.

clip_image012

Im Bereich SICHERHEIT können Sie den ganzen Rechner überprüfen lassen,
aber auch eine CD oder einen USB-Stick. Klicken Sie im entsprechenden Bereich
auf STARTEN.

clip_image014

Neu ist der Software-Updater.

Hier wird angezeigt, welche wichtigen Programm aktuell sind und bei welchen ein Update notwendig ist. Sie erhalten über das einzelne Programm auch jeweils einen blauen Hinweis, wenn es von einem dieser wichtigen Programme eine neue Version
gibt. Mit “ jetzt reparieren” kann man die Aktualisierung starten. Man muss aber
zu etlichen Programmen trotzdem die normale Update-Routine bestätigen.

Am besten lassen Sie sich einmal im Senec@fé zeigen, wie man
damit umgeht.

Information vom Senec@fé-Team

Read Full Post »