Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 20. Dezember 2012

IMG_1795

Aschenputtel – Foto A. Dell

Am 20. Dezember 1812 erschien die Erstausgabe der “Kinder- und Hausmärchen, gesammelt durch die Gebrüder Grimm. Das Buch hatte ein Oktavformat und 475 Seiten und kostete seinerzeit einen Taler und 18 Groschen. Wilhelm und Jacob reisten durch Hessen, Westfalen und das Münsterland und schrieben die Geschichten, die ihnen unterwegs erzählt wurden auf.

Es folgten weitere Buchausgaben und inzwischen ist die Sammlung der Gebrüder Grimm über die ganze Welt verbreitet.

Google ehrte heute die Autoren mit einem interaktiven Doodle, das die Geschichte von Rotkäppchen und dem Wolf erzählt.

IMG_1582-1

Rotkäppchen und der Wolf Foto: A. Dell

Wer mehr darüber erfahren möchte, kann hier mehr nachlesen und ein Video anschauen.

Interessante Sammlungen der Märchen zum Nachlesen findet man unter:

Grimms Märchen auf Wikipedia

Grimms Märchen bei Grimnstories.com

Märchen als Tondateien in MP3 findet man unter:

www.grimmsmaerchen.net

Stöbert einfach mal!

Empfiehlt das Senec@fé-Team

Read Full Post »