Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 17. April 2012

Heute erhielten wir von der Stiftung Digitale Chancen die folgende Mail:

An die Mitarbeiter des Senec@fes 

Die Geh´ Online Woche 2012 ist beendet und wir möchten uns bei allen bedanken, die uns unterstützt und die Geh´ Online Woche zu einem Erfolg gemacht haben.
Europaweit haben 142.544 Menschen den Banner angeklickt und an der kleinen Umfrage teilgenommen. Weitere rund 50.000 Menschen haben an Aktivitäten wie Veranstaltungen, Diskussionen, Online-Spiele und ‑tests mitgewirkt und dazu beige-tragen, dass eine Reichweite von rd. 200.000 Menschen erzielt werden konnte!
Wir freuen uns, dass auch wir mit unseren Webangeboten und der Veranstaltung UdL Digital Roundtable in dieser Woche in Deutschland viele Menschen von den Vorteilen des Internet überzeugt und in unsere Arbeit der Digitalen Integration einbezogen haben. Allein mit unseren Onlineaktivitäten wurden insgesamt 4.417 Personen erreicht.

Mit der Platzierung des Banners auf Ihren Webseiten hat das Senecafé maßgeblichen Anteil daran – und unter allen beteiligten Interneterfahrungsorten die höchste Reichweite erzielt.

Dafür möchten wir uns noch einmal herzlich bedanken und Ihnen gleichzeitig zum Gewinn der Belohnung – einem von dem Unternehmen E-Plus gespendeten BASETab – gratulieren.

Wir wünschen Ihnen anregende Nutzungsstunden mit dem neuen BASETab und sagen noch einmal herzlich danke.

Jutta Croll & das Team der Stiftung Digitale Chancen

**********************************
Jutta Croll M. A.
Stiftung Digitale Chancen
Geschäftsführendes Mitglied des Vorstands / Managing Director
Office Berlin: Fasanenstr. 3
D-10623 Berlin
Germany
Tel.: ++49 (0)30-43727730
Fax: ++49 (0)30-43727739

Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir jetzt auch ein Tablet für unsere Arbeit im Senec@fé zur Verfügung haben. Das Interesse an den mobilen Geräten wird in der nächsten Zeit ansteigen und unsere Mitarbeiter sind dann gerüstet auch dafür Anleitungen und Hilfen zu geben!

Das Senec@fé-Team

Read Full Post »

IMG_0251

Foto: W. Dell

Wer sich für den Siegerländer Hauberg interessiert bekommt am

            Sonntag, dem 22. April 2012, um 17.00 Uhr

die Gelegenheit einen historischen Farbfilm aus den 1960er-Jahren über
die Arbeit im Hauberg im Museum in Wilnsdorf anzuschauen.

Website des Museums

Das Museum mit seinen liebevoll gestalteten wechselnden Ausstellungen ist immer einen Besuch wert.

Wer sich überhaupt für geschichtliche Dinge aus dem Siegerland interessiert, sollte sich auch einmal den Blog unseres Kreisarchivs anschauen, in dem immer wieder interessante Dokument usw. veröffentlicht werden.

Blog des Kreisarchivs

Wir empfehlen Euch einen Besuch!

Das Senec@fé-Team

Read Full Post »